Beste Online-Tagebücher für Ihr Schreiben

Laptop in einer Wohnung

Das Führen eines persönlichen Tagebuchs über Ihre Gedanken und Ideen ist eine gute Möglichkeit, Ihren Geist gesund zu halten und organisiert zu bleiben. Viele große Denker der Vergangenheit und von heute verwenden ein persönliches Tagebuch. Es kann auch interessant sein, später auf einige Ihrer früheren Ideen zurückzublicken. Ein echtes Papier-Notizbuch ist eine großartige Option, die für viele Menschen gut funktioniert. Aber wenn Sie die Möglichkeit haben möchten, Jahre später zurückzublicken, könnte eine Online-Option besser sein. Das liegt daran, dass Sie sich dann keine Sorgen machen müssen, dass Sie das Objekt versehentlich verlieren oder verlegen. Sie können jederzeit auf Ihr persönliches Tagebuch oder Journal zugreifen, auch wenn Sie auf etwas zurückblicken möchten, das Sie vor langer Zeit geschrieben haben. Die Frage ist, wo ist der beste Ort, um ein Online-Tagebuch zu schreiben?

Ideale Eigenschaften für Online-Tagebücher

  • Idealerweise möchten Sie eine Website wählen, die in Ihrer Sprache angezeigt wird, und Sie sollten diese Sprachauswahl selbst treffen können. Es besteht keine Notwendigkeit, auf einer Seite in Ihrer Zweitsprache zu navigieren.
  • Außerdem sollte eine persönliche Tagebuchseite intuitiv und einfach zu bedienen sein.

Die unten genannten Online-Tagebücher haben diese Eigenschaften.

Möglichkeit 1: write-diary.com

writediary.com hat ein farbenfrohes, modernes Erscheinungsbild. Es funktioniert gut auf dem Desktop und auf dem Handy, und es gibt auch eine Android-App. Mit dem Sprachumschalter oben rechts können Sie aus einer Vielzahl von Sprachoptionen wählen, einschließlich dieser. Leider ist der Sprachumschalter auf dem Handy oder Tablet schwer zu bedienen, da er teilweise von der Menütaste verdeckt wird. Sie können ihn trotzdem benutzen - Sie müssen nur vorsichtig sein, wo Sie drücken. Positiv anzumerken ist, dass Sie bei writediary hervorragende Anpassungsmöglichkeiten haben. Sie können Emojis verwenden, Ihre eigene Hintergrundfarbe wählen und Ihren Schriftstil und Ihre Textfarbe auswählen. Sie können auch zwischen Android-Geräten synchronisieren.

writediary.com ist nur für private Tagebücher gedacht, es gibt also keine Option, Ihre Gedanken öffentlich zu teilen. Wenn Sie Ihr persönliches Tagebuch öffentlich machen wollen, dann sollten Sie die nächste Option ausprobieren.

Option 2: my-diary.org

my-diary.org hat einen etwas ungewöhnlichen Look, der Farben im älteren Stil mit einem modernen Layout kombiniert, das sich auf jedem Gerät schön skalieren lässt. Die Sprachauswahl befindet sich oben rechts auf der Seite auf dem Desktop, oder im oberen Menü auf dem Handy. Es sind viele Sprachen verfügbar, einschließlich dieser. Sie können kostenlos loslegen. Alle Einträge sind standardmäßig privat, aber Sie können sie auch öffentlich machen.

Die Werbung fühlt sich ein wenig aufdringlich an, wenn Sie die Seite benutzen, aber Sie können diese abschalten, wenn Sie ein bezahltes Abonnement werden. Als Abonnent haben Sie außerdem die Möglichkeit, Bilder hochzuladen, was kostenlose Nutzer nicht tun können.

Fazit

Wenn Sie mit dem Schreiben von Online-Tagebüchern beginnen möchten, dann sind die beiden in diesem Artikel erwähnten Optionen ein guter Startpunkt. Es gibt noch andere Online-Tagebuchseiten, aber sie sind nicht in einer so großen Auswahl an Sprachen verfügbar. Aus diesem Grund empfehlen wir die beiden hier gezeigten Optionen.

Diese Seite wurde zuletzt am aktualisiert 17. Mai 2021